Mach Dir Deinen kleinen Hexengarten

Das Hexenhaus im Hexengarten

Wenn du Dich mal verirrst, gar nicht weit weg der Großstadt, dort wo es ein wenig mehr grünt, dort wo Du die Natur noch spüren kannst, dann findest Du vielleicht ein altes Haus, das gar nicht mehr so richtig in unsere Zeit passt.
 
Es ist ein Haus, das den Baggern getrotzt hat, ein Haus, das nicht einem Hochhaus den Platz überließ, ein Haus, das Dir ein mystisches Gefühl vermittelt, wenn Du es erspähst. Es ist ein starkes Haus, ein Haus mit Charakter und Individualität.

Trete dann näher und sieh in den Garten. Im Sommer wird es ein sehr schwieriges Unterfangen, denn beinahe unendlich viel Grünes scheint Dir dort die Sicht zu rauben. Aber mit etwas Geduld, wenn Du durch das Grün hindurch uralte Bäume erkennst, knorrige Bäume, Bäume, die nordseitig mit Flechten und Moosen bewachsen sind, dann bist Du richtig, denn es könnte das Hexenhaus der Gartenhexe Vera sein.

Was wäre denn schon eine Hexe, wenn sie sich nicht mit Kräutern beschäftigen würde? Infolge der Vielfalt der Pflanzen mit ihren unterschiedlichen Wirkungen finden sie in unzähligen Bereichen ihre Anwendungen. Neben den Zauberpflanzen, Liebeszauberpflanzen, Zauberabwehrpflanzen oder all den anderen klassischen Hexenkräutern, wie sie in der Magie Anwendung finden, Glückspflanzen oder Orakelpflanzen gibt es viele Gewürzpflanzen bzw. Küchenkräuter, die in einer Hexenküche ihren festen Platz haben müssen. Viele dieser Küchenpflanzen eignen sich auch sehr für magische Zwecke.

Der Hexengarten

Um sich als Kräuterhexe ausleben zu können, braucht es nicht unbedingt einen großen Garten. Es genügt eine Terrasse, ein Balkon oder einfach nur ein Fensterbrett, das ausreichend Helligkeit bietet.

Damit es ein richtiger Hexengarten wird und für das gute Gelingen eine Basis geschaffen wird, müssen natürlich auch die Töpfe ein wenig hexisch magisch aussehen. Wir haben das so gelöst, indem wir von Künstlerhand keramische, atmungsaktive Pflanztöpfe mit Glasuren versehen lassen haben, die einerseits unser Hexensignum mit dem Zeichen der Göttin enthalten (Geburt, Wachstum, Heranreifen) und andererseits zur Übersicht die Bezeichnung der Pflanze aufweisen. Auf der Rückseite ist das Pflanzgefäß mit der Bezeichnung TOPF in Hexenschrift gekennzeichnet und jeder dieser Töpfe erhält eine einmalige Nummer, wodurch sie zum unverwechselbaren Unikat werden.

 

Wenn Du möchtest, kannst Du solche keramische Hexentöpfe aus unserem Hexenshop beziehen. Du besitzt sodann einen künstlerisch wertvollen Hexentopf, zudem ist er wegen der Beschriftung äußerst praktisch.
 
 
Aber nun zu den Kräutern:

Vorschlag für eine Grundausstattung


SCHNITTLAUCH

Schnittlauch aus dem Hexentopf(Allium schoenoprasum) zählt zu den Zwiebelgewächsen
Schnittlauch ist reich an Vitamin A, B und C, ist bakterienhemmend, appetitanregend, verdauungsfördernd, reguliert Bluthochdruck und Kreislauf, senkt Cholesterinspiegel, entwässert.
Beim Schnittlauch werden die oberirdischen Pflanzenteile verwendet, wobei auch die violetten Blüten genießbar sind.
 
Aus der Magie:
Schnittlauchblumen am Fenster halten das Unglück fern. Wer um die Osterzeit Schnittlauch isst, bleibt das Jahr über gesund. Mönche hatten Schnittlauch in ihren Klostergärten rundum angebaut, weil er als wirksames Mittel gegen böse Hexerei galt. Das deckt sich auch mit unseren Erfahrungen :-)


ZITRONEN-MELISSE

Melisse aus dem Hexentopf(Melissa officinalis) wird auch nur als Melisse oder Herztrost bezeichnet
enthält ätherisches Öl, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Harz, Vitamin C
Heilende Wirkung bei Unruhezuständen und Einschlafstörungen, gegen Angstzustände, nervös bedingte Kopfschmerzen, bei Herzproblemen, Behandlung von Herpes
Die bitter bis süß, nach frischer Zitrone schmeckenden Blätter eignen sich als Gewürz oder zur Zubereitung von Tee, zur Verfeinerung und Würzung von Salaten, oder im getrockneten Zustand als Duftpflanze für Duftkissen.
 
Aus der Magie:
Aufs Herz gebundene Melissenblätter heilen Liebeskummer. Zitronenmelisse galt als das Kraut der Wissenschaftler, das früher Studenten verabreicht wurde, um ihren Verstand zu schärfen und ihr Erinnerungsvermögen zu verbessern. Schade, dass dieses Brauchtum aus der Mode gekommen ist. Der Genuss von Melissentee oder Melissenwein lässt magische Rituale klarer erleben, erhöht die Sensibilität.


PETERSILIE

Petersilie aus dem Hexentopf(Petroselinum crispum)
Petersilie enthält ätherische Öle, Vitamin A, Vitamin C, Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium, Eisen.
Petersilie wirkt harntreibend, lindert Mückenstiche, gegen Mundgeruch, potenzförderndes Aphrodisiakum
Verwendung der frischen Blätter bei Suppen, Salaten und Speisen
 
Aus der Magie:
Wer einen Petersilienstrauß pflückt oder Petersilie verpflanzt und währenddessen einen Zauberspruch gegen eine Person richtet, kann dieser Person schweren Schaden zufügen oder diese heftig erkranken lassen. Das machen wir lieben Hexen aber bitte nicht!


BASILIKUM

Basilikum aus dem Hexentopf(Ocimum basilicum)
basilikos (gr.) bedeutet königlich
Benötigt bei der Aufzucht viel Wärme und Licht
Basilikum wurde früher auch bei Erkrankungen der Harnorgane, Darmentzündungen, Magenproblemen, Verstopfungen, Migräne angewendet.
Verwendung bei Kräutersaucen oder Würzmischungen für Salate, Tomatengerichte, Bohnen, Meeresfrüchte, Fisch, Fleisch. Das Aroma verstärkt sich beim Erhitzen, die Würzkraft verringert sich im getrocknetem Zustand.

 
Aus der Magie:
Basilikum schützt und hat reinigende Wirkung. Mit einem Basilikumtopf am Fensterbrett kann man sein Haus vor negativen Einflüssen schützen. In alten Schriften kann man lesen, dass sogar der 'Teufel' vor diesem Kraut Reißaus nahm. Basilikum wird dem Element Feuer in der Magie zugeteilt und wird als Liebes- und Schutzräucherung verwendet.
Indisches Basilikum (Ocimum tenuiflorum) ist eine heilige Götterpflanze und wird bei den Hindus dem Gott Vishnu geweiht. Das Basilikum versinnbildlicht ihn selbst, seinen Avatara Krishna bzw. seine Frau Lakshmi. Die Blätter der Pflanze haben eine so intensiv reinigende Wirkung, so dass sie selbst Sünden wegzuwaschen vermögen. Eine sehr praktische Pflanze also!


KRESSE

Gartenkresse aus dem HexentopfGartenkresse (Lepidium sativum)
Vitamin C, Vitamin B, Eisen, Kalzium und Folsäure, gesunde Nahrungsergänzung, besonders in der vitaminarmen winterlichen Jahreszeit.
Gartenkresse schmeckt roh genossen scharf, ist im Geschmack ähnlich dem Senf bzw. dem Rettich.
 
Aus der Magie:
Sogar in Pharaonengräbern fanden sich die Samen der Kresse. Der Kressesamen dient als Begleiter und Wegzehrung in eine andere Welt. Die Schärfe des Geruchs frisch zerquetschter Kresse wehrt böse Geister ab.


OREGANO (DOST)

Oregano aus dem Hexentopf(Origanum vulgare)
Oregano nennt sich auch Wilder Majoran oder Echter Dost und zählt zu den Gewürz- und Heilpflanzen. Oregano enthält ätherische Öle, Bitterstoffe, Gerbstoffe und Vitamin C
Oregano passt hervorragend zur italienischen Küche, zu Pizza und Soßen, Omeletts, Tomatengerichten, Aufläufen oder zu Lamm.
In der Heilkunde kann Oregano als hochwirksames Antibiotikum verwendet werden, da Oregano zuverlässig Bakterien vernichtet.
 
Aus der Magie:
Oregano dient zur Abwehr von bösen Geistern und bösen Mächten. Auch die Kirche hatte Dost verwendet, um den Teufel auszutreiben. Als Räucherwerk dient Dost zur Abwehr von Dämonen. Dost gilt auch als Kraut, das den Kummer vertreibt und wird daher mancherorts auch Wohlgemut genannt.


 
Ausblick

Mit einer Grundausstattung an Hexenkräutern kannst Du schon sehr viel Magisches anfangen und das Beste dabei ist, dass Du alle Kräuter für die Küche verwenden kannst, eine köstliche Würze erhältst, die obendrein noch gesund und natürlich ist.
 
Stück für Stück kannst Du Deine Kräutersammlung erweitern und mit neuen Pflanzen herumexperimentieren. Es ist eine spannende Sache, die Freude bereitet und Dir die Natur und die Bedürfnisse der Pflanzen näher bringt.
 
Zum HexenshopMagische Hexentöpfe, wie hier abgebildet, erhältst Du im Hexenshop, darüber hinaus kannst Du Dir auch im Hexenshop einen Hexentopf mit einer von Dir ausgesuchten Beschriftung bestellen.
 
 
Viel Erfolg als Kräuterhexe!


Zur Eingangsseite von www.hexen.org